Bakugan Hydranoid Bewertung

[ad_1]

Hydranoid ist ein einköpfiger Tyrann und war der allmächtigste Bakugan, bis sich Dragonoid zu Delta Dragonoid entwickelte. Hydranoid war die Basis seiner Entwicklung mit 450G. In Geschäften oder sogar bei eBay sind sie extrem selten, und ich wusste nicht, dass sie tatsächlich zum Verkauf stehen, bis ich sie im Bakugan-Wiki sah. Hydranoid ist ein Meister im Darkus-Kampf und viele mächtige Fähigkeiten verleihen ihm extreme Kraft, wenn er gegen einen Pyrus-Bakugan antritt. Hydranoid kämpft sehr selten, daher ist nicht viel über ihn oder seine Kampfleistungen bekannt. Am Ende verlässt Hydranoid die böse Seite und Masquerade verschwindet und lässt ihn unter Alices Kontrolle. Hydranoid ähnelt einem Dämonendrachen mit starken Gliedmaßen und steht auf allen vier Beinen. Es ist allgemein bekannt, dass Spikes fast alle wichtigen Körperteile bedecken, einschließlich des riesigen Schwanzes. Neben seiner abscheulichen Persönlichkeit spielt diese Drachenart eine wichtige Rolle in den bestehenden Bakugan-Episoden der ersten Staffel. Trotzdem werden alle Hydranoids nirgendwo mehr zum Verkauf angeboten. Sie können sie immer noch bei eBay für etwa 50,00 US-Dollar erhalten. Er ist ein sehr einzigartiger Bakugan.

Hydranoid kämpft in seiner jetzigen Form aus nur wenigen Episoden. In der letzten Episode (52) griff Hydranoid Naga an, als er den Infinity-Kern von Drago holen wollte. In Episode 13 kämpft Hydranoid gegen Skyress und Drago. Obwohl ihm auch der erste Angriffsversuch fehlschlägt, entfesselt Hydranoid einen weiteren Kraftschub und die Karte von Masquerade verschwindet, was bedeutet, dass er sich weiterentwickelt. Endlich, in Episode 26, tut er es. Es war ein sehr schneller Prozess, denn die Entwicklung fand mitten in der Schlacht von Clouces statt. Abgesehen davon gibt es keine anderen aufgezeichneten Episoden, in denen Hydranoid im Kampf beteiligt ist. Dieser Bakugan ist wohl der mächtigste Bakugan seiner Zeit, er wurde möglicherweise speziell von Ale-g gezüchtet, um Energie zu sammeln und andere zu bösen Aktivitäten zu zwingen. Ein letztes Wort zu diesem Bakugan ist, dass alle Hydranoids durchscheinend und entweder in Rot oder Schwarz sind, was wahrscheinlich dazu beigetragen hat, dass sie so viel verkauft werden. Sein Körper besteht aus einer ultrastarken Panzerung, aber wenn es um Geschwindigkeit geht, ist Hydranoid verheerend langsam und kann nicht rennen, da sein Körper zu schwer ist.

Hydranoid ist sehr selten und sieht ein wenig aus wie Splight in Kugelform. Es gibt eine ausklappbare Platte von jeder Seite und einen eingelenkigen Kopf, der zwei weitere Beine freigibt. Der Kopf ist jedoch eher klein und flach und schließt an ein lila/oranges Horn an. Er hat auch Füße und Stacheln, die den Hals bedecken. Hydranoid hat einen Schwanz ähnlich dem von Serpenoid. Wie Drago kann sich Hydranoid zu einer stärkeren Form entwickeln. Die Variationen sind: Hydranoid, Dual Hydranoid und Alpha Hydranoid. Er kann in G-Power zwischen 400 und 700 kommen, wenn Sie Glück haben. Auch das Schließen und Öffnen ist recht einfach. Hydranoid hat sehr muskulöse Beine und ist robust. Er hat einen gekräuselten Stachelhals und eine sehr dicke Rüstung. Insgesamt ist dieser Bakugan sehr anfällig für Feuerstöße und viele andere Durchbohrfähigkeiten. Sein Schwanz wirkt wie ein stacheliger Dreschflegel und wird im physischen Kampf gegen langsames Bakugan verwendet. Ich würde dringend empfehlen, ihn zu kaufen, wenn Sie ihn zu einem niedrigeren Preis finden könnten, da er eine sehr einzigartige und starke Ergänzung für die Sammlung darstellt.

[ad_2]

Source by Jacklyn Chen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.